Unser Team hat im April 2018 das Rheingau unsicher gemacht! Die Reise führte uns auf den Spuren der Familiengeschichte unseres Chefs. Am Samstag stand Sightseeing an. So sind wir mit der Seilbahn zum Niederwalddenkmal gefahren und haben die Aussicht über Rüdesheim und Umgebung genossen. Nach einer Wanderung durch die Rebberge durften wir bei der Weinmanufaktur Stefan Breuer herrliche Weine verkosten.

Unser Ruf, dass bei uns das Kulinarische nicht fehlen darf, scheint uns vorausgeeilt zu sein. So wurden wir bei schönstem Wetter mit einem BBQ verwöhnt und konnten neue Energie tanken. Den Abend liessen wir im Breuer’s Rüdesheimer Schloss ausklingen, wo wir wiederum nach Herzenslust schlemmen konnten. Hier trafen wir auch auf Maria Seibert-Gölz und Yvonne Voigt, welche uns mit ihren grafischen und texterischen Talenten unterstützen. Toll, konntet ihr den Abend mit uns verbringen.

Der Sonntag startete mit einem kräftigenden Frühstück. Vielen Dank dem Team vom Spritzenhaus in Eltville für die freundliche Bewirtung! Anschliessend erlebten wir eine spannende Führung durch die Kellerei Georg Breuer. Beim Blick hinter die Kulissen lernten wir allerhand Neues und bekamen tolle Einblicke in die Arbeit, welche hinter dem Wein steckt. Danke Theresa!

Nun stand auch schon die Heimreise vor der Tür. Ein tolles Wochenende ging zu Ende. Mit vielen Eindrücken und tollen Erlebnissen im Gepäck reisten wir zurück. Ein grosser Dank gebührt auch dem Team vom Hotel Eltvinum in Eltville für die wunderbare Beherbergung. Wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal im Rheingau, denn es gibt noch viel zu sehen und zu erleben.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen